Der Kombucha, der den Durst der Deutschen löscht

Am von

Zurück zum Index

Von Händeschütteln und bescheidenen Anfängen: Wie die Marke ROY Kombucha mit Gorillas gewachsen ist

Laden im App StoreJetzt bei Google Play

Am 6. Oktober veranstaltete Gorillas seine erste "Gorillas Partner Conference" in Berlin. Unter den anwesenden Gästen war auch Fabio Carlucci, der Gründer und CEO von ROY Kombucha, der über die Erfolgsgeschichte und die Erfahrungen seiner jungen Berliner Marke berichtete, die hochwertigen Kombucha herstellt.

ROY ist einer der lokalen Partner von Gorillas und als solcher sind seine Produkte in unserer App nicht nur für unsere Berliner Kund:innen verfügbar, sondern auch für alle anderen Gorillas-Nutzer:innen in Deutschland! Was die Partnerschaft zwischen ROY und Gorillas so einzigartig macht, ist die Art und Weise, wie sie zustande kam: mit einem Handschlag zwischen Fabio und Kağan Sümer, dem Gründer und CEO von Gorillas, vor dem ersten Gorillas-Warehouse in Berlin Anfang 2020.

Seit diesem Tag, als ROY kurz vor seinem ersten Lebensjahr stand und Gorillas gerade mal ein paar Monate alt war, können die Kund:innen von Gorillas in Berlin die verschiedenen Kombucha-Geschmacksrichtungen von ROY bestellen (und erhalten sie innerhalb weniger Minuten). Diese natürlich erfrischenden und energiespendenden Getränke werden mit nur einer Handvoll hochwertiger, biologischer Zutaten natürlich fermentiert und sind voll von organischen Säuren und B-Vitaminen.

Im Rahmen unserer Partnerschaft haben wir die Getränke von ROY nicht nur in unserer App gelistet, sondern auch eine limitierte Sonderauflage gelauncht, die die erste ihrer Art bei Gorillas ist: ein köstlicher und erfrischender Kombucha-Aufguss aus Bio-Bananen namens "ROY x Gorillas Banana Kombucha". Mit einem winzigen Hauch von Vanille versüßt dieses ausgewogene, vegane, gluten- und laktosefreie Kombucha-Getränk jedem den Tag. Außerdem kommt es im einzigartigen Berliner Look, den wir gemeinsam entworfen haben: schwarze Dose, schwarzes Etikett.

Zum Thema passende Artikel

Under construction

Bald kannst du hier wieder Blogspost sehen

Gorillas